Mittwoch, November 14, 2018
Login

Stahlvorfach selber bauen


Das Angebot an Stahlvorfächern auf dem Markt ist heutzutage wirklich enorm. Man bekommt so ziemlich alle Arten an Stahlvorfächern angeboten. Wer Hecht, Zander und Co bangeln möchte, kommt zwangsläufig nicht an einem Stahlvorfach beziehungsweise Titanvorfach herum. Dabei sollte man nicht auf fertige Vorfächer/Systeme zurück greifen, da diese meist minderer Qualität  sind. Zudem sind die meisten fertigen Vorfächer/Systeme relativ kurz und eignen sich damit nur gering zum Angeln. Um den eventuellen Traumfisch im Drill nicht zu riskieren, sollte man die Vorfächer lieber selber bauen. Bei der Auswahl der einzelnen Komponenten ( Stahl/Titan,Quetschhülsen,Karabiner usw) sollte man stets auf Qualität achten. Was nutzt einem die höchste Schnurtragkraft,wenn die Komponenten minderwertig sind. Nur wer seine Vorfächer selbst herstellt, kann hier Einfluss drauf nehmen. Der weitere Vorteil ist, dass ihr die Länge nach belieben selbst variieren könnt je nach Bedarf. Das die Herstellung relativ einfach und kostengünstig ist möchte ich euch mit dieser Anleitung zeigen.

Merke:

Das gesamte Material ist nur so stark wie das schwächste Teil der Montage

Es ist zu empfehlen, bevor man zum Wasser fährt einige Vorfächer/Systeme Zuhause vor zu montieren und einen entsprechenden Vorrat beim Angeln mit zu nehmen. Bevor ihr allerdings die Vorfächer das erste Mal einsetzt, solltet ihr immer vorsichtshalber einen Zugtest durchführen!


Benötigtes Material und Zubehör:    DSC_0151

- Stahlvorfach oder Titan als Meterware, z.B.1x7 (7Strand) oder 7x7 (Flexonit)
- Quetschhülsen mit passendem Innendurchmesser
- Markenkarabiner (z.B. Duo-Cross-Lock-Snap)
- Markenwirbel (z.B. US-Hochleistungswirbel)
- Einzelhaken und/oder Drillinge
- Seitenschneider oder Nagelschere
- Quetschhülsenzange mit möglichst 5 oder 6 Druckpunkten
- Schrumpfschlauch

Für welches Vorfachmaterial man sich am Ende entscheidet, sollte sich dabei ganz nach der Angelmethode richten. Beim Zanderangeln greift man zum Beispiel auf eher weiches Material zurück. Prinzipiell muss man jedoch sagen, das es zu  Stahlvorfach oder Titan im Netz verschiedene Aussagen und Meinungen gibt.

Im folgendem Teil findet ihr nun drei Anleitungen, zum Bau von Vorfächern. Dabei ist die Vorgehensweise bei allen Vorfächern identisch.

Vorfach mit Drilling Angstdrilling Vorfach mit 2 feststehenden Drillingen

Wetter

Überwiegend bewölkt

6°C

Krefeld

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 27.36 km/h

  • 14 Nov 2018

    Teilweise bewölkt 12°C 6°C

  • 15 Nov 2018

    Überwiegend sonnig 10°C 4°C

Besucherstatistik

HeuteHeute188
GesternGestern195
Diese WocheDiese Woche564
Diesen MonatDiesen Monat2007
InsgesamtInsgesamt272989

Galerie

  • DerFischelnsee
  • Der See
  • Frosch
  • Luftbild
  • Seerose

Wer ist online

Aktuell sind 126 Gäste und keine Mitglieder online

ASV-Muenchhausen                                                                         Start - Kontakt - Impressum - Datenschutz  

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.

Login Form