Dienstag, Mai 24, 2022
Login

Willkommen beim ASV

Willkommen auf der Webseite des Angelsportvereins Münchhausen Wersten 1932 e.V. Düsseldorf.

Hallo liebe Angler, Angelfreunde, Interessierte oder Nichtangler!
Auf diesen Seiten möchten wir Euch unseren Verein näher vorstellen.

Außerdem finden Sie hier aktuelle News aus den verschiedensten Bereichen des Angelsports.

 ASV Logo

Eine wahrlich königliche Disziplin


Im Laufe der Jahre hat sich in unserem Verein eine Fliegenfischergruppe etabliert. Einen entscheiden Beitrag dazu leistete seinerzeit der mittlerweile verstorbene Hajo Salchov. 
Fliegenfischer

Dieser hielt Fliegenfischerkurse ab, bei denen man die Grundkenntnisse des Fliegenbindens und der Fliegenfischerei erlernte. So nahm auch ich eines Tages daran teil und kam wie viele andere zur Fliegenfischerei. Natürlich entwickelt sich solch eine Umstellung nur langsam.

Es folgten Jahre mit mäßigen oder auch geringen Erfolg, aber mit der Zeit und der Praxis kam der Durchbruch und es stellten sich Erfolge ein. Es ist wahrlich eine königliche Disziplin mit der Fliege zu angeln. Das höchste der Gefühle ist, wenn bei einem abendlichen Aufstieg, nach Aufsetzen der angebotene Fliege auf das Wasser nach kurzem Drift ein Fisch die Oberfläche durchbricht. Dieser gierig nach der Fliege schnappt und nach gezielten Anschlag und Drill im Kescher landet.

Tiefenkarte vom Fischelnsee


Liebe Sportsfreunde,

ab sofort findet ihr eine Tiefenkarte vom Fischelnsee unter der Rubrik Gewässer!
Die Angaben der Tiefen, können natürlich aufgrund des Wasserspiegels variieren.

Wir wünschen euch damit viel Spass.

VDSF


Unser Verein ist jetzt in der Liste der Mitgliedsvereine des VDSF aufgenommen worden, unter
www.vdsf.de , Spalte - Links/Webtipps ist unser Verein zu finden.

Gruß Charly

Neue Fischart im Rhein!


Die Kessler-Grundel ist eine unauffällige, bodenlebende und maximal rund 20 cm groß werdende Kleinfischart, die natürlicherweise nicht im Rheinsystem vorkommt.


kesslergrundel3Bei Elektrobefischungen zur Untersuchung der Aal-Bestände wurde im Oktober 2006 durch die Rheinfischereigenossenschaft bei Königswinter erstmalig eine Kessler-Grundel
(Neogobius kessleri) im nordrhein-westfälischen Rheinabschnitt nachgewiesen.

Kontakt zu uns

Email senden
+ 49 (0)172/7877019
Kontaktformular

Wer ist online

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

ASV-Muenchhausen                                                                         Start - Kontakt - Impressum - Datenschutz  

Login Form