Sonntag, April 22, 2018
Login
lohnt sich!

Aus einer Vision wurde Wirklichkeit

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Abstimmung)

Vor gut einem Jahr präsentierte uns Markus Conen in Zusammenarbeit mit Markus Banz und Hans Heikampf die reparierten und neu lackierten Boote.

Diese waren aufgrund des unsachgemäßen Gebrauchs sehr in mitleidenschaft geraten und bedurften einer dringenden Behanbootssteeg7dlung. Um die Boote künftig vor Schäden zu schützen mußte eine Lösung gefunden werden. Doch was hatte die Schäden verursacht und wie kann man es künftig verhindern ?

Wie sich schnell heraus stellte, sind die Boote oft auf der K-Bahnseite verwendet worden. Da hier kein Bootsanlegeplatz zur Verfügung stand, wurden diese die Böschung rauf gezogen, woduch wiederum die Bootsaußenwand beschädigt wurde.

Nachdem wir nun die Ursache gefunden hatten, waren sich alle schnell einig: Es musste ein zweiter Bootsanlegeplatz her, aber wohin ? Die Seite war klar, nur sollte ja auch kein Angelplatz geopfert werden.Wir haben uns aus diesem Grund dafür entschlossen, diesen an der ehemaligen "Bubi Ecke" zu platzieren.

Nun galt es die Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Zunächst musste eine Liste mit dem benötigten Material erstellt werden. Um die Vereinskasse nicht unnötig zu belasten, wurden gleich mehrere Angebote eingeholt und schließlich im Bauhaus bestellt. Bei den Materialien war uns besonders wichtig, dass diese langlebig sind um den Witterungsverhältnissen stand zu halten. Zudem sollten sie nicht pflegeaufwendig sein, weshalb wir uns schließlich für Terrassendielen aus WPC entschieden haben. WPC ist ein Werkstoff der aus 70% Holz und 30% Kunststoff besteht. Durch den hohen Kunststoffanteil ist es absolut wasserfest und splittert nicht!

Am 28.07.2009 fuhren wir ( Thomas S., Bianca S. & Udo Z. ) zum See um dort den Bootssteg zusammen zu bauen. Dort angekommen erhielten wir schnell weitere Hilfe durch Lena und Dieter G. die uns beim Ausladen und den Montagearbeiten tatkräftig unterstützten. Dieter G. hatte die Wochen zuvor immer wieder Füllmaterial für die Tonnen besorgt, die unter dem Bootssteg zum Einsatz kamen.

Ganz nach dem Motto "Zusammen sind wir stark" machten wir uns an die Arbeit den Bootssteg zu bauen.

Da auch die Angelplätze auf der XSeite erneuert werden sollen, wurde das Material gleich mit bestellt. Diese werden aus Terrassendielen (Douglasie) gefertigt. Um die Terrassendielen vor den Witterungen am See zu schützen, mussten sie zuvor mit Lasur behandelt werden. Diese Arbeit wurde von Bianca S. & Lena G. übernommen.
 
Nachdem der Bootssteg zusammen gebaut war standen wir vor dem nächsten Problem. Wie bringen wir diesen zu Wasser? Und wird der Booststeg auch schwimmen? Mit einer leichten Skeptik schaute die Gruppe zum Bootssteg. Schießlich hat das bei der Montage verbaute Material ein stolzes Eigengewicht. Glücklicherweise waren die Vereinskollegen Christian R. und Marcel K. mit einem Freund am Wasser die uns dann spontan dabei halfen, den Bootssteg ins Wasser zu bekommen.  Im Anschluss konnten alle aufatmen, den der Bootssteg ging nicht unter. Da dieser jedoch noch recht instabil war, entschieden wir uns weitere Fässer unter dem Bootssteg zu verbauen. Danach brachten wir diesen mit Hilfe eines Bootes zur "Bubbi Ecke".

Dort angekommen fixierten wir den Bootssteg um im Anschluss die Wassertiefe zu ermitteln. Dies war wichtig um passende Edelstahlrohre herstellen zu lassen. Diese sollen künftig den Bootssteg verankern und somit Stabilität verschaffen.

Da noch einige Materialien fehlen, wird die Fertigstellung in den nächsten Wochen erst erfolgen.

Hier geht es zu den Fotos !
 
 
 
 

Kontakt zu uns

Email senden
+ 49 (0)170/9186518
Kontaktformular

Wetter

Überwiegend sonnig

22°C

Krefeld

Überwiegend sonnig

Feuchtigkeit: 55%

Wind: 11.27 km/h

  • 22 Apr 2018

    vereinzelte Gewitter 26°C 11°C

  • 23 Apr 2018

    Überwiegend bewölkt 18°C 11°C

Termine

So finden Sie uns

Galerie

  • DerFischelnsee
  • Der See
  • Frosch
  • Luftbild
  • Seerose

Wer ist online

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

 

Information cookies

Cookies sind Kurzberichte, die über den Browser gesendet und auf der Festplatte des Benutzers des Benutzers gespeichert werden, wenn er eine Verbindung zu einem Web herstellt. Cookies können verwendet werden, um Benutzerdaten zu sammeln und zu speichern, während sie verbunden sind, um die angeforderten Dienste bereitzustellen.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies:

  • Technische Cookies , die die Benutzernavigation und die Nutzung der verschiedenen vom Web angebotenen Optionen oder Dienste erleichtern, um die Sitzung zu identifizieren, den Zugang zu bestimmten Bereichen zu erleichtern, Bestellungen zu erleichtern, Käufe zu tätigen, Formulare auszuliefern, Funktionalitäten (Videos, soziale Netzwerke, etc ..).
  • Anpassungs-Cookies , mit denen Benutzer auf ihre Dienste zugreifen können (Sprache, Browser, Konfiguration usw.).
  • Analytische Cookies , die eine anonyme Analyse des Verhaltens von Web-Nutzern ermöglichen und die Benutzeraktivität messen und Navigationsprofile erstellen können, um die Websites zu verbessern.

So, wenn Sie auf unsere Website, in Übereinstimmung mit Artikel 22 des Gesetzes 34/2002 der Informationsgesellschaft Dienstleistungen, in der analytischen Cookies Behandlung zugreifen, haben wir Ihre Zustimmung zu ihrer Verwendung angefordert. All dies ist für unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen wie die Anzahl der Besucher unserer Website zu sammeln. Cookies, die von Google Analytics hinzugefügt werden, unterliegen den Datenschutzbestimmungen von Google Analytics. Wenn Sie möchten, können Sie Cookies aus Google Analytics deaktivieren.

Beachten Sie jedoch, dass Sie Cookies aktivieren oder deaktivieren können, indem Sie die Anweisungen Ihres Browsers befolgen.

Login Form